ilzerland_buttonvariante_solo_3mm_Beschnitt.png

Was ist eine ILE?

Mit der Integrierten Ländlichen Entwicklung (= ILE) unterstützt und begleitet das Amt für Ländliche Entwicklung Niederbayern ländliche Gemeinden, die sich freiwillig zusammenschließen, um gemeinsam eine zukunftsorientierte und lebenswerte Region zu gestalten. Ziel ist es, ökonomische, ökologische oder soziale Projekte, die eine einzelne Gemeinde nicht realisieren könnte, gemeindeübergreifend zu planen und umzusetzen sowie Einsparmöglichkeiten zu nutzen.
1
Kommunen
1
Landkreise
1
Einwohner
1
km²

Wer sind wir?

Wir sind 12 Kommunen in den Landkreisen Freyung-Grafenau und Passau. Uns verbindet eine gemeinsame heimatliche und kulturelle Identität und der Wunsch, das Ilzer Land als Wirtschaftsstandort zu fördern, die Zukunft unserer Heimat zu gestalten und eine nachhaltige sowie lebenswerte Region für alle Bürgerinnen und Bürger zu schaffen. Gemeinsam sind wir die ILE Ilzer Land. „Hand in Hand im Ilzer Land“ ist unsere Devise. Wir sind seit unserer Vereinsgründung im Jahre 2005 davon überzeugt, dass wir interkommunal mehr erreichen, über die kommunalen Grenzen hinausdenken und handeln müssen, um innovativ, effektiv und kooperativ erfolgreich zu sein. Wir folgen nachhaltigen Zielen, um die regionale (Öko-)Landwirtschaft, die Wirtschaft, den Tourismus, die Innenentwicklung und die Mitsprache der Bevölkerung zu verbessern. Unser Ziel ist es, jeden Einzelnen auf diesen Weg der Entwicklung mitzunehmen und aktiv einzubinden. Deshalb fragen wir Dich und alle Mitbürgerinnen und Mitbürger im Ilzer Land: Ilz Du mit mir gehen? Wir freuen uns über jede Idee, jede Vision, jeden Denkanstoß und auch jede konstruktive Kritik, die zu einem lebens- und liebenswerteren Ilzer Land beiträgt.

1125x1500px_0003_Flussgrafik_schwarz.jpg

Was zeichnet uns aus?

Die Ilz ist ein lebendiger Fluss, abwechslungsreich, authentisch und einzigartig in ihrer Natur. Nicht nur unsere Gemeinden VERNETZEND, verbindet sie ZIELSTREBIG unterschiedliche Regionen. Sie wirkt auf Menschen gleichermaßen INTEGRATIV und ANZIEHEND: Eine Attraktion mit großem Zukunftspotenzial.

Wie sind wir organisiert?

Die ILE ist Chefsache. Unsere 12 Bürgermeisterinnen und Bürgermeister betreuen federführend jeweils ein oder mehrere Handlungsfelder (Themenbereiche) und informieren die übrigen Bürgermeisterinnen und Bürgermeister in regelmäßigen Vorstandssitzungen über die aktuellen Entwicklungen. Die Organisation, bestehend aus dem Vorstand mit zwölf Ilzer Land Bürgermeistern und Bürgermeisterinnen an der Spitze, einer Geschäftsführung sowie themenbezogenen Lenkungsrunden, wird unterstützt von mehreren Projektkoordinatorinnen und -koordinatoren.

Lerne unser Team kennen!